#116 Die heiße Phase der guten, alten Zeit

Der Podcast zur Schlussphase der Hauptrunde

Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) geht in die heiße Phase der Hauptrunde. Nach der Länderspielpause stehen die letzten neun Spieltage vor den Play-offs an. Wir schauen auf die Form aller DEL–Teams und tippen, wie es ausgeht.

Außerdem: Vor dem rheinischen Derby zwischen der Düsseldorfer EG und den Kölner Haien diskutieren wir, warum es beiden Clubs an Glamour fehlt und dem Spiel selber an Bedeutung. Und neben all den Dingen, was im Eishockey sonst noch wichtig ist, haben wir für Euch in unser Archiv der DEL-Historie gegriffen. Schnallt Euch am Ende an, für einen Ausflug in eine Zeit, die einen einfach nur fassungs-, rat- und hilfos zurück gelassen hat. Viel Spaß beim Hören.

One thought on “#116 Die heiße Phase der guten, alten Zeit

  1. Den Ausschnitt aus dem alten Jahrbuch fand ich sehr unterhaltsam. Das wird jetzt hier mit Sicherheit niemand kennen, aber es atmete in Teilen ein wenig die legendäre Rubrik „am Rande der Bande“ aus dem Stadionheft des Berliner Schlittschuh-Club Mitte der 90er.

    Aus meiner Sicht jedenfalls gerne mehr davon. Muss jetzt nicht jede Sendung sein, aber doch gelegentlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Next Post

Wintergame 2021 - Nicht schon wieder Köln!?

Das Wintergame 2021 der Deutschen Eishockey Liga findet erneut in Köln statt. Anfang 2021 steigt in der Kölner Fußball-Arena die Partie zwischen den Kölner Haien und den Adlern aus Mannheim. Damit findet das XXL-Freiluftspektakel (Pflichtwort in deutschsprachigen Medien!) zweimal hintereinander am selben Ort statt. 2019 hatten sich der KEC und […]